Heimwerker Installation Wasser Pumpen-Wasserfiltersysteme Wasserfiltersysteme

Watts Pressure Reducer Pressure Regulator 1/2" - 3/4" - 1" with Manometer/without Gauge
[+] Click for Bigger Image

Watts Pressure Reducer Pressure Regulator 1/2" - 3/4" - 1" with Manometer/without Gauge ($46)

Located in Troisdorf (53***)


⇨ See Details!




Watts Druckminderer wahlweise 1/2" - 3/4" - 1" mit Manometer und ohne Manometer

  • Artikelnummer: 8320
  • Marke: Watts
  • Herstellernummer: Nicht zutreffend
  • Produktart: Druckminderer

Beschreibung

Watts Druckminderer wahlweise 1/2" - 3/4" - 1"
wahlweise mit Manometer und ohne Manometer
( das Manometer ist unmontiert - muss nur in den Druckminderer eingeschraubt und abgedichtet werden )
 

Der Druckminderer DRV/N kann für Wasser, Luft und nicht aggressive Flüssigkeiten bis zu einer Temperatur von 30 °C und einem Druck von bis zu 16 bar verwendet werden

Technische Daten:

  • lieferbare Abmessungen: 1/2" DN15 - 3/4" DN20 - 1" DN25
  • mit Druckeinstellskala Einstellbereich 1,5 bis 6 bar
  • Körper aus Messing, Federhaube aus glasfaserverstärktem Kunststoff 
  • DVGW-geprüft
  • mit Anschlußverschraubungen

 

Maße:

1/2":
Einbaulänge mit Verschraubung
135 mm
Einbaulänge ohne Verschraubung
84 mm
 
3/4":
Einbaulänge mit Verschraubung
151 mm
Einbaulänge ohne Verschraubung
94 mm
 
1":
Einbaulänge mit Verschraubung
170 mm
Einbaulänge ohne Verschraubung
104 mm
 
 

Ausführung:
Druckminderer DRV-N Drehknopf Ausführung Körper aus Messing MS 58, Federhaube aus glasfaserverstärktem Kunststoff, Anschlussverschraubungen aus Messing MS 58, Manometeranschluss 1/4“, Membrane und O-Ringe aus NBR, Feder aus verzinktem Stahl, Siebe aus Edelstahl. Der komplette Ventileinsatz lässt sich leicht austauschen. DVGW-geprüft, DN15 – DN32 schallschutzgeprüft Klasse I, P-IX 8057/1 Einstellung

Einstellung:
Der Hinterdruck wird mittels Drehknopf eingestellt. Durch Rechtsdrehung (+) wird der Hinterdruck erhöht, durch Linksdrehung (-) vermindert. Dabei wird der eingestellte Druck an der Skala angezeigt.

Einbau:
Einbau Der Einbau in waagrechte Leitungen ist zu bevorzugen. Der Druckminderer sollte spannungsfrei und ausgangsseitig mit einer Beruhigungsstrecke von 5x DN eingebaut werden. Örtliche Installationsvorschriften und allgemeine Richtlinien (DIN, DVGW) sind zu beachten.



PayPal Vorkasse / ÜberweisungVorkasse / Überweisung




⇨ See Details!