SprayMax 2K Klarlack Spraydose Sprühdose hochglänzend seidenmatt matt Autolack
[+] Click for Bigger Image

SprayMax 2K Klarlack Spraydose Sprühdose hochglänzend seidenmatt matt Autolack (€13.95)

Located in Hattingen (45***)


⇨ See Details!





SprayMax 2K Klarlack Spray 400ml
 
2 Komponenten Klarlack mit sehr hoher Chemikalien-, Benzin- und Witterungsbeständigkeit für die qualitativ hochwertige und langfristige Versiegelung von Reparatur- und Neulackierungen an Fahrzeugen und Motorrädern.
  • Höchste Abrieb- und Kratzfestigkeit
  • Sehr glatter Verlauf
  • Keine Farbtonabweichung
  • Ausgezeichneter Lackstand
  • Geeignet auch bei höheren Umgebungstemperaturen
  • Besonders geeignet für große Flächen

Technische Informationen

Anwendung:
Ausbesserung im Bereich der Teil- und Reparaturlackierungen
Lösemittel- und wasserverdünnbare Basislacksysteme, nach Herstellerangaben getrocknete Altlackierungen, gereinigt und geschliffen.

Vorbehandlung:
Der Untergrund muss staub- und fettfrei sein. Dose vor der Verarbeitung 2min gründlich schütteln. Probesprühen.

Auslösen 2K:
Dose vor dem Auslösen 2min. gründlich schütteln. Roten Druckknopf aus der Kappe entnehmen.
Dose um 180° drehen und Druckknopf auf Stift im Dosenboden aufsetzen.
Dose mit der Kappe kopfüber auf festen Untergrund stellen.
Roten Auslöseknopf mit dem Handballen bis zum Anschlag drücken.
Dose nach dem Auslösen erneut gründlich 2min. gründlich schütteln.

Sprühauftrag:
1-2 Spritzgänge
je Spritzgang ca. 30µm
Ablüftzeit zwischen den Spritzgängen: 10-15min, je nach Temperatur

Trockenzeiten:
12h bei 20°C
35-40min bei 60°C
IR Trocknung empfohlen

Verarbeitungszeit:
48h bei 20°C Raumtemperatur
Die Verarbeitungszeit ist abhängig von der Umgebungstemperatur
Höhere Temperaturen führen zu einer verkürzten, niedrigere Temperaturen zu einer längeren Topfzeit.

Ergiebigkeit:
ca. 0,5m² - 1m² / Spraydose, je nach Schichtdickenauftrag und Untergrund

Hinweise:
Nur zur Benutzung durch den Fachmann
eine persönliche Schutzausrüstung ist zu tragen (Atemschutzmaske Typ: A2/P2 Schutzhandschuhe, z.B. aus Latex oder Nitril)
Nach Beenden des Lackiervorgangs Dose umdrehen und Ventil leersprühen.
Die restentleerten Spraydosen als Wertstoff entsorgen.

Lieferumfang: 400ml Lackspray 2K Klarlack Spraymax



Hinweise Klarlack hochglanz und Klarlack matt



Gefahrenhinweise
H222-H229 Extrem entzündbares Aerosol. Behälter steht unter Druck: kann bei Erwärmung bersten.
H319 Verursacht schwere Augenreizung.
H317 Kann allergische Hautreaktionen verursachen.
H336 Kann Schläfrigkeit und Benommenheit verursachen.
H412 Schädlich für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung.

Sicherheitshinweise
P210 Von  Hitze,  heißen  Oberflächen,  Funken,  offenen Flammen  und  anderen  Zündquellen fernhalten. Nicht rauchen.
P211 Nicht gegen offene Flamme oder andere Zündquelle sprühen.
P251 Nicht durchstechen oder verbrennen, auch nicht nach Gebrauch.
P261 Einatmen von Dampf/Aerosol vermeiden.
P271 Nur im Freien oder in gut belüfteten Räumen verwenden.
P273 Freisetzung in die Umwelt vermeiden.
P302+P352 BEI BERÜHRUNG MIT DER HAUT: Mit viel Wasser waschen.
P305+P351+P338 BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen.
Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen.
P312 Bei Unwohlsein GIFTINFORMATIONSZENTRUM/Arzt anrufen.
P333+P313 Bei Hautreizung oder -ausschlag: Ärztlichen Rat einholen/ärztliche Hilfe hinzuziehen.
P337+P313 Bei anhaltender Augenreizung: Ärztlichen Rat einholen/ärztliche Hilfe hinzuziehen.
P410+P412 Vor Sonnenbestrahlung schützen. Nicht Temperaturen über 50 °C/122 °F aussetzen.
P501 Entsorgung  des  Inhalts/des  Behälters  gemäß  den örtlichen/regionalen/nationalen/ internationalen Vorschriften.


Hinweise Klarlack seidenmatt:




Gefahrenhinweise
H222-H229 Extrem entzündbares Aerosol. Behälter steht unter Druck: kann bei Erwärmung bersten.
H319 Verursacht schwere Augenreizung.
H317 Kann allergische Hautreaktionen verursachen.
H336 Kann Schläfrigkeit und Benommenheit verursachen.
H412 Schädlich für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung.

Sicherheitshinweise
P101 Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten.
P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.
P103 Vor Gebrauch Kennzeichnungsetikett lesen.
P210 Von  Hitze,  heißen  Oberflächen,  Funken,  offenen Flammen  und  anderen  Zündquellen fernhalten. Nicht rauchen.
P211 Nicht gegen offene Flamme oder andere Zündquelle sprühen.
P251 Nicht durchstechen oder verbrennen, auch nicht nach Gebrauch.
P261 Einatmen von Dampf/Aerosol vermeiden.
P271 Nur im Freien oder in gut belüfteten Räumen verwenden.
P273 Freisetzung in die Umwelt vermeiden.
P302+P352 BEI BERÜHRUNG MIT DER HAUT: Mit viel Wasser waschen.
P305+P351+P338 BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen.
Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen.
P312 Bei Unwohlsein GIFTINFORMATIONSZENTRUM/Arzt anrufen.
P333+P313 Bei Hautreizung oder -ausschlag: Ärztlichen Rat einholen/ärztliche Hilfe hinzuziehen.
P337+P313 Bei anhaltender Augenreizung: Ärztlichen Rat einholen/ärztliche Hilfe hinzuziehen.
P410+P412 Vor Sonnenbestrahlung schützen. Nicht Temperaturen über 50 °C/122 °F aussetzen.
P501 Entsorgung  des  Inhalts/des  Behälters  gemäß  den örtlichen/regionalen/nationalen/ internationalen Vorschriften.










⇨ See Details!