Wasserschleifpapierset MATADOR 6 Blatt - Je 1 Blatt 800 1000 1200 1500 2000 3000
[+] Click for Bigger Image

Wasserschleifpapierset MATADOR 6 Blatt - Je 1 Blatt 800 1000 1200 1500 2000 3000 (€3.36)

Located in Aura im Sinngrund (97***)


⇨ See Details!




Wasserschleifpapierset MATADOR 6 Blatt - Je 1 Blatt 800 1000 1200 1500 2000 3000

  • Artikelnummer: AP17851
  • Hersteller: MATADOR
  • Herstellernummer: nicht zutreffend
  • Marke: MATADOR

Beschreibung

Profischleifpapier beste Qualität

20 Staubmasken Filtermasken zum Schutz vor Feinstaub beim Schleifen & entrosten

EUR 24,00
Sofort Kauf

Drehlackierständer

EUR 99,00
Sofort Kauf

Unterbodenschutz UBS streichbar 5x 1,3 kg Bitumen plus 1x Pinsel SET

EUR 30,00
Sofort Kauf

Pinselflasche leer 50 x Plastik 60 ml Plastikflasche

EUR 24,00
Sofort Kauf

Wandhalter Abroller für Putzpapier

EUR 22,90
Sofort Kauf

Scheibenbock Profi Teilebock Lackierständer

EUR 63,00
Sofort Kauf

Haftgrund von Kwasny grau 6 x 500 ml Spraydose & 1 Haltegriff

EUR 22,50
Sofort Kauf

Spritzpistolen Lackierpistolen Koffer-Set

EUR 61,60
Sofort Kauf

Scheibenbock Teilebock Lackierständer

EUR 43,00
Sofort Kauf

Bodenständer für Putzpapier

EUR 28,90
Sofort Kauf

Spritzpistolen Halter mit Magneten

EUR 26,00
Sofort Kauf

Lacktupfer Rot extr...
2,20 EUR
Sofort Kauf
Spraydosenhaltegriff
3,90 EUR
Sofort Kauf
Lacktupfer Gelb fei...
2,20 EUR
Sofort Kauf
Gummispachtel Kontu...
1,00 EUR
Sofort Kauf
Schleifklotz Handsc...
1,90 EUR
Sofort Kauf
10 Staubschutzmaske...
12,00 EUR
Sofort Kauf
Staubmaske Feinstau...
1,20 EUR
Sofort Kauf
20 Staubmasken Filt...
24,00 EUR
Sofort Kauf
Über uns

Autolacke Pahls
Unser Konzept lautet: Ein großes Sortiment, zum günstigen Preis mit hoher Qualität.
Wir handeln mit dem Ziel: Sie, unsere Kunden mit Qualität, Preis und Liefergeschwindigkeit zufrieden zu stellen.
Unser Bestreben ist ein preiswertes Produktangebot in bester Qualität für Sie bereitzuhalten.

Verarbeitungshinweise

Unsere Grundierungsempfehlung:

Wir bieten in unserem eBayshop Epoxid Fillergrundierung an. Damit wird ein Rostschutz und ein Fülleraufbau gleichzeitig geschaffen. In der Regel sind diese Grundierungen oder Filler grau. Das passt aber nicht immer. Beispielsweise sollte man für rote Schlußlacke einen weißen Filler nehmen damit der Rotton eine höhere Brillanz bekommt. Ebenso haben oftmals gerade helle Basislacke, oder Lacke mit hohen Perlanteil eine niedrige Deckkraft. Dort ist ein Vorlack oder der Epox Filler in der Folgefarbe erforderlich. Ebenso wird heute fast jeder Neuwagen bereits am Band mit einem farbigen Füller vorbehandelt was auch bei kleinen Einschlägen günstiger ist, da die untere Schicht in der oberen Lackschicht gleichfarbig ist. Ebenso wird durch einen Filler in Wagenfarbe die benötigte Menge des Schlußlackes reduziert da dieser schneller deckt.

Unsere Abdeckempfehlung:

Wenn eine Teillackierung erforderlich ist, empfehlen wir unsere im eBayshop erhältliche eine farbhaftende Lackierschutzhaube zu erwerben. Diese hauchdünne einer Faltgarage ähnelnde Haube wird über das Fahrzeug gezogen und das zu lackierende Teilstück herausgeschnitten und abgeklebt. So ist das gesamte Fahrzeug schnell abgeklebt und vor Spritznebel geschützt.

Lackierung von Kunststoffen:

Kunststoffe welche bereits lackiert waren lassen sich problemlos nach anrauhen lackieren. Wenn die vorhandene Lackschicht abgeschliffen wurde oder der Kunststoff roh ist, muß eine Haftbrücke gespritzt werden. Wenn der Kunststoff Schwingungen ausgesetzt ist, kann der Lack reissen. In dem Falle kann der letzten Lackschicht 20-30% Weichmacher zugesetzt werden. In unserem eBayshop bieten wir Ihne qualitativ hochwertige Produkte an die Ihnen ein gutes Ergebnis, bei fachmänischer Ausführung der Arbeiten garantiert.

Beilackierungen:

Beilackierung bezeichnet man auch als "Spot-Repair". Die zu lackierende Stellle kleinflächig grundieren und füllern. Angrenzende Klarlackbereiche werden fein mit angeschliffen. Basislack in dünnen Schichten von innen nach außen lackieren damit sich der Farbnebel nicht auf der Fläche absetzt. Nur beim letzten Spritzgang Basislack von außen nach innen führen. Nun wird der Klarlack über die lackierte Stelle gespritzt. Anschließend 50% Beispritzverdünnung dem Klarlack zugeben und den Übergangsbereich spritzen. Abschließend nochmals reine Beispritzverdünnung über den gesamten Bereich und den Übergang spritzen.

VOC-Verordnung
Laut VOC-Verordnung dürfen zum Lackieren von Fahrzeugen nur Wasserbasislacke verwendet werden.
Wenn dies in unseren Angeboten nicht speziell angegeben ist, handelt es sich um Basis- bzw. Acryllacke.





⇨ See Details!